Kontakt: Monika Kobbé, Tel.: 6933

Ein Schwerpunkt in den letzten 8 Jahren meiner Berufstätigkeit als Sozialarbeiterin war die Hilfestellung bei dem Verfassen von Bewerbungsanschreiben. Für die meisten Menschen ist es ungewohnt, für sich selber zu werben und ihre Kenntnisse und Fähigkeiten positiv herauszustellen. Dabei ist das Anschreiben einer Bewerbung, neben einem guten Bild, der erste Eindruck bei dem Empfänger, den es zu nutzen gilt.

Bücher mit Musteranschreiben gibt es viele auf dem Markt, aber leider treffen die meisten Anschreiben nicht auf Sie zu. Außerdem kennt jeder Personalchef die Formulierungen aus solchen Büchern und Abschreiben hat schon immer einen schlechten Eindruck gemacht.

Ich biete Ihnen an, mit Ihnen gemeinsam eine auf Sie passende Bewerbung zu erarbeiten. Dafür sollten Sie ausreichend Zeit einplanen. Kein Profi schreibt eine Bewerbung in einer halben Stunde.

Wenn Sie sich vorstellen können, meine Unterstützung zu nutzen, dann melden Sie sich bitte bei mir. In einem Telefongespräch sollten wir dann das weitere Vorgehen besprechen.

 

 

 

 

Hilfestellung bei Anschreiben für Bewerbungen

Hilfe bei Bewerbungen

121