Kontakt: Monika Pagenkemper, Tel.: 5271

In Deutschland wächst die Unzufriedenheit, weil die große Mehrheit der Menschen über “soziale Kälte” klagt.

Das möchten wir ändern!

In Eickelborn hat sich innerhalb des Bürgerrings ein Arbeitskreis gegründet, der sich auf die Fahne geschrieben hat, dass:

Bürger für Bürger

im Ort dasein sollten. Der Arbeitskreis trägt somit den Namen:

rger helfen Bürgern

“Eine Gemeinschaft in der Gesellschaft”

Der Arbeitskreis befasst sich damit ein Netzwerk aufzubauen, in dem sich ehrenamtlich Bürger zur Verfügung stellen Hilfe im Alltag für 2 - 3 Stunden täglich zu leisten. Insbesondere wird an die Hilfe gedacht, die alleinstehende Senioren im Alltag abrufen können, wie zum Beispiel Begleitung beim Großeinkauf, zum Arzt und zu Freizeitaktivitäten.

Auch ist daran gedacht Familien mit Kleinkindern und Senioren die ständig beaufsichtigt werden müssen zu helfen. Es sollen betreuende Personen für einige Stunden von ihrer anstrengenden Tätigkeit entlastet werden.

Ferner sollen Alleinstehende aus eventueller Isolation herausgeholt werden durch fahren zu Veranstaltungen.

Es wird auf Abruf ein täglicher Dienst für 2 – 3 Stunden angeboten von Montag bis Freitag. Wer Hilfe benötigt sollte bis morgens 9 Uhr anrufen, damit koordiniert werden kann.

Tel: No: 02945 5271

Noch eine Angabe in eigener Sache:

Wir leisten keine medizinische Pflege und Hausarbeiten. Das sollte Fachleuten überlassen werden.

 

 

Bürger helfen Bürgern

Bürger helfen Bürgern

121