Kontakt: Petra Rassenhövel, Tel.: 5082

Eröffnung am 21.03.2014 in der Michaelsburg

Sie kennen es alle: Wer gerne liest, hat ruck zuck alle Schränke und Regale voller Bücher. Dann stellt sich die Frage: Wohin mit den vielen Büchern? Verkaufen im Internet ist zeitaufwendig, wegwerfen geht gar nicht – also bleibt nur noch verschenken. Aber wer liest welches Buch? Mit diesen Fragen hat sich bestimmt schon jeder Vielleser beschäftigt.

Petra Rassenhövel hatte die Idee: Wir richten eine Büchertauschbörse ein, bei der jeder seine gelesenen Bücher abgeben kann und dafür andere wieder mitnimmt. Dazu bedarf es keinen Verwaltungsaufwand oder anderer Kontrollen. Wer seine Bücher dort abgibt oder liegen lässt, ist damit einverstanden, dass sie von einem anderen Leser mitgenommen werden. Wir gehen davon aus, dass jeder Leser ein Interesse an einer ordentlichen Behandlung der Bücher hat.

Wenn man sich im Internet nach Büchertauschbörsen nach diesem Prinzip umschaut, stellt man schnell fest, dass eine ganze Reihe von anonymen Büchertauschbörsen existieren, die von ihren Benutzern sorgsam behandelt werden. Manche dieser Tauschbörsen sind 24 Stunden am Tag geöffnet, andere nur stundenweise. Wir halten es für eine gute Idee, jedem einen Büchertausch zu ermöglichen, wenn die Michaelsburg sowieso geöffnet ist. Wir benötigen daher kein Personal, das zu regelmäßigen Zeiten vor Ort ist. Selbstverständlich kümmern sich die Verantwortlichen um die Räumlichkeiten und sortieren die gebrachten Bücher ein.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Petra Rassenhövel Tel.: 5082, Monika Kobbé Tel.: 6933 oder an Ute Becker Tel.: 201579.

Regelmäßige Öffnungszeiten sind ab 21.3.2014:

jeden 1.Montag im Monat ab 19.00 Uhr

jeden 2.Montag im Monat von 15.00 – 18.00 Uhr

jeden 1. Dienstag im Monat von 14.30 – 17.00 Uhr

mittwochs von 15.45 – 19.00 Uhr

donnerstags von 20.00 – 22.00 Uhr

jeden 2. Donnerstag von 9.00 – 11.00 Uhr und von 15.00 -17.00 Uhr

Des Weiteren konnten wir Frau Kamp von Blatt und Blüte für unsere Idee begeistern. Wir haben in ihrem Blumengeschäft ein weiteres Bücherregal aufgebaut. Dieses Regal wird ebenfalls von uns betreut und wenn erforderlich von uns mit neuen Büchern bestückt.

Dort können zu den üblichen Öffnungszeiten Bücher getauscht werden.

 

 

Büchertauschbörse

Büchertauschbörse

121